Unterkünfte in Marken

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Marken

Provinzen der Region Marken

  • Ancona
  • Ascoli Piceno
  • Fermo
  • Macerata
  • Pesaro Urbino
Sehenswürdigkeiten Marken

Touristische Informationen Marken

Die Region Marche hat fünf Provinzen: die Hauptstadt von Ancona, Ascoli Piceno, Fermo, Macerata, Pesaro und Urbino. Grenzt im Norden an die Region Emilia-Romagna, im Osten mit der Toskana, Umbrien, und ein kleiner Teil von Latium, Abruzzen im Süden und Osten wird durch die Adria gewaschen. Sie sind Umbria-Marche Apennin und die Toskana-Emilian Apennin überquert. Auch durch die Sibillini Mountains und Mount Carrier ist der höchste Gipfel (2478 Meter). Es gibt viele Pässe, die den Durchgang in Richtung Umbrien erlauben, erinnere mich an den Pass von Splinter, die Bocca Seriola und Moat Vico. Die Küste (173 km) ist ganz gerade und sandig-Typ sind die Flüsse, die Marches überqueren fast jeder in den Apenninen der Grenze zwischen Umbrien geboren und dann auf das Meer durch eine Bergkette zu erreichen, die in der Umgebung von Sano, der wunderbare Schluchten wie die Furlo oder rot. Der längste Fluss ist der Metaurus (110 km), sind die anderen Flüssen Pesaro, die Misa oder Tronto. Die Hauptstadt der Marche Ancona ist und fast 35% des Territoriums ist wie ein Berg identifiziert. Die Küste, südlich von Monte Conero, ist felsig und hoch, während die übrigen ist flach und sandig, der Strand von Portonovo ein wichtiges touristisches Zentrum ist. Einige der Flüsse überqueren die Cesano, Misa und Esino. Ein weiterer Provinz Ascoli Piceno, die die südlich von Marche ist, in der Ostseite wird durch die Adria gewaschen. Es gibt zwei Kreuzungen: die Gabel Canapine und die Forca di Presta. Auch die Parks nicht fehlen. Zusammen mit auch Macerata Fermo ist eine Provinz, die sich hauptsächlich aus einer hügeligen für etwa 70% und der Rest ist gebirgig. Es gibt die Apenninen und der Apennin Macerata in denen es vier Berggemeinden: Hochtäler von Macht und dell'Esino, Ankleidezimmer, die Blue Mountains und San Vicino. Pesaro und Urbino in den Marken restlichen Provinz, enthält viele Tier-und Pflanzenarten durch die Anwesenheit von einigen Naturschutzgebieten, einige unter den vielen Arten sind: Cerci, Hasen, Füchse, Eulen, Eichhörnchen und Wölfe.

© 2014 Italia-Turismo S.r.l.
© 2009-2015
Italia Turismo S.r.l.