Unterkünfte in Lombardei

 Home Page
 • Mobil-Version 
 • Hotel 
 • Bed and Breakfast 
 • Ferienbauernhof 
 • Ferienhaus 
 • Camping  
 • Urlaub mit Haustiere 
 • Urlaub am Meer 
 • Kultururlaub 
 • Skiurlaub 
 • Natururlaub  
 • Bergurlaub  
 • Thermen Urlaub 
 • Urlaub am See  
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Lombardei

Provinzen der Region Lombardei

  • Bergamo
  • Brescia
  • Como
  • Cremona
  • Lecco
  • Lodi
  • Mailand
  • Mantua
  • Monza e Brianza
  • Pavia
  • Sondrio
  • Varese
Sehenswürdigkeiten Lombardei

Touristische Informationen Lombardei

Die Lombardei ist die Region mit der größten Anzahl von Provinzen in Italien: Bergamo, Brescia, Como, Cremona, Lecco, Lodi, Mantua, Monza und Brianza, Pavia, Sondrio, Varese und Mailand die Hauptstadt. Es wird im Norden von der Schweiz im Westen an Piemont, südlich von Emilia-Romagna und im Osten begrenzt von der Region Venetien und Trentino-Südtirol. Das Gebiet ist fast zu gleichen Teilen zwischen den Ebenen und Bergregionen unterteilt. Bergamo, eine der zwölf Provinzen der Lombardei, im Zentrum der Region befindet, hat ein vor allem Bergregionen und Täler, die ein Teil davon sind nicht wenige, die wichtigsten Rückruf der Brembana Tal, Val Seiana und Valcavallina. Brescia ist die größte der Provinzen der Region und dem Gardasee, Lago d'Iseo und Idrosee, dem wichtigsten, ihm gehören. Como aus seinem Namen an den See, das ist der wichtigste Seebecken. Wie bei den Flüssen und Bächen können wir sagen, dass in der Provinz sind zahlreich, ua das wichtigste ist die Lambro. In Cremona gibt zahlreiche Parks und Reservate, wie die South Adda Regional Park oder Naturschutzgebiet Bosco von Barco. Lecco, ein weiterer in der Provinz Lombardei, besteht aus vielen Bergketten gemacht und unter den Top finden wir den Monte Legnone (2609 Meter), die Gruppe der Grigne und Mount Cornizzolo (1240 Meter). Es gibt auch zahlreiche Wälder und die Tiere, die es gibt viele Füchse, Falken, Hasen, Reiher und viele andere leben. Lodi ist eine kleine Provinz von natürlichen und künstlichen Wasserstraßen geprägt. Unter den Flüssen, die das Po denken Sie daran, Oglio, Mincio, die Secchia überqueren. Monza und Brianza ist der dritte kleinste Provinz in Italien. Sie arbeiten viele Betriebe, die hohe Qualität zu bieten, gibt es zwei Regionalparks vorhanden (Groane Park und Parco Lambro Tal). Zusätzlich zu Pavia Sondrio und Varese gibt, anderen der zwölf Provinzen der Lombardei, die eine überwiegend bergigen hat, und es gibt im Wesentlichen zwei Täler, die Strecke: die Valtellina und Chiavenna. Es ist eine alte Tradition des Weinbaus. Die restlichen Provinz Mailand, die Hauptstadt der Lombardei, die die wichtigste wirtschaftliche Region Italiens ist. Es gibt sechs Regionalparks unter denen wir nennen den Süden Milan Agricultural Park und den Naturpark des Ticino Tal in der Lombardei.

© 2013 Italia-Turismo S.r.l.

Alle Unterkünfte

© 2009-2013 www.italien-unterkunft.de
Italia Turismo S.r.l.