Unterkünfte in Basilikata

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Basilikata

Provinzen der Region Basilikata

  • Matera
  • Potenza
Sehenswürdigkeiten Basilikata

Touristische Informationen Basilikata

Die Provinzen sind zwei der Region Basilicata Matera und Potenza Hauptstadt. Es liegt im Sden von Kalabrien, Norden und Osten mit dem Westen Apulien und Kampanien begrenzt, entlang zweier Meere, Sdwesten und Sdosten Tyrrhenischen Meer auf das Ionische Meer. Die meisten des Territoriums der Basilicata ist gebirgig hgelig und flach, die Berge von Lehmboden zusammengesetzt sind. Die Seen in der Region sind sowohl von einem knstlichen See als Stein der Pertusillo und Monte Cotugno dass der See vulkanischen Ursprungs Monticchio. Die Hauptstadt der Basilicata, Potenza, ist die hchste regionale Hauptstadt von Italien. Von besonderer Bedeutung ist die Kirche von S. Francis (1274), der die Piet von Pietrafesa behlt. Eine Macht ist auch das Nationale Archologische Museum von Basilicata "Dinu Adamesteanu", innerhalb derer die archologische Funde befinden sich in der Region. Auch die stdtischen Parks und Grnflchen werden nicht fehlen. Zum Beispiel finden wir den Stadtpark von Santa Maria oder den Park Montereale. Wie fr die Wlder sind alle viel wie der Wald oder Wald Sellata Rifreddo ausgestattet. Die andere ist die Provinz Basilicata Matera, die durch das Ionische Meer gewaschen wird. Geographisch gesehen ist aus zwei verschiedenen Arten von Grundstcken: eine hgelige und das andere flach. Es gibt viele wichtige industrielle Siedlungen, die im Tal des Basento, die im Zentrum der Region ist befinden. ber 30% der Provinz Potenza und die restlichen 70% in Matera. Die Provinz gilt als die Stadt der Sassi bekannt. Basilicata verbunden ist die UNESCO zum Weltkulturerbe erklrt wurde. Die Sassi von Matera sind eine einzigartige stdtische kosystem und sind das Ergebnis einer sorgfltigen Umgang mit den natrlichen Ressourcen wie Boden und Wasser Energie.

© 2014 Italia-Turismo S.r.l.
© 2009-2015
Italia Turismo S.r.l.