B&B Masseria Casiello

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Bed and Breakfast » Kampanien » Caserta » Sessa Aurunca
B&B Masseria Casiello 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
Località Casiello snc
81037 Sessa Aurunca Maiano di Sessa Aurunca (Caserta, Kampanien)
Art: B&B
Lage: B&B Masseria Casiello
Unterkunft: B&B Masseria Casiello
La Masseria Casiello wurde im Frühjahr 1800, war ursprünglich für die Haus ein Zufluchtsort für die Siedler, die das Land kultiviert er sich im ersten Stock, während das Erdgeschoss wurde für die Fütterung der Kühe und Büffel. Die Scheune vor dem Bauernhaus wurde in vollem Umfang, die Unterstützung Balken der Decke hängen und wurden getrocknete Blätter von Tabak, eine der wichtigsten Kulturen der umliegenden Land, zusammen mit Mais und Mais, in einer Ecke der Scheune wurde durch einen Stier Berg, der von anderen Landwirten, um ihre Herden.
Der alte Bauernhof, der noch heute mit dem Beat seines Lapillo und Kalk wurde zum Dreschen von Getreide, die wirksam dazu beigetragen, insbesondere durch die Belüftung des Raumes, durch den Morgen Brisen der Berg in der Nähe Roccamonfina und am Nachmittag der Meeresbrise Golt in der Nähe von Gaeta.
Nach einer langen Zeit der Vernachlässigung, aus den 50er Jahren bis 90er Jahre, die Masseria Casiello geändert Eigentum und wurde sorgfältig restauriert, wobei soweit möglich, die charakteristischen Merkmale und Architektur der alten Anlage.
Zimmer:
Zwei-Zimmer-Suiten Seite im ersten Stock des Bauernhofes, bestehend aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett, Wohnzimmer, ausgestattet mit TV, mit Kochnische und Sofabett, Kamin, Bad mit Dusche (Baum) oder Badewanne (Botte). Die Einrichtung behandelt werden, mit Möbeln in 'arte povera' und schmiedeeisernen Betten. Einige Strecken der Wände waren geschmückt mit bunten Tempera Gemälde, die den umliegenden Landschaften oder Gegenstände des ländlichen Lebens.
Der Eingang ist unabhängig und autonom von anderen Einheiten und Bewertung durch die Manager. Durch die Fenster, eine Auffassung, dass die grüne Gras unter dem Landhaus mit Pool und Solarium auf die umliegende Landschaft bis Aurunca üppigen Landschaft durch die umliegenden Berge und Roccamonfina Castelforte-Suio.
Die Suiten sind ausgestattet mit Heizung für die kühleren Jahreszeiten und brauchen keine Klimaanlage, weil die angenehme Luft über den Ort und die gute Temperatur von wo man in den Sommermonaten durch die Wände der Struktur, vor allem dicke (ca. 60cm), die eine gute Isolierung.
Dienstleistungen:
Der angebotene Service ist Bett und Frühstück für die Gäste zahlreiche Dienstleistungen einschließlich kostenloser Parkplatz, Schwimmbad, Nutzung von Fahrrädern, Tischtennis, usw. ...
Umgebung:
La Masseria Casiello ist eine kurze Entfernung von den Thermen ist Suio (LT), von der Küste Formia und Gaeta, und von Sessa Aurunca Roccamonfina.
Preis und Tarife:
Preis pro Person und Übernachtung von 30 € bis 50
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind nicht erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Natur, Flora, Fauna und Landschaft.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Thermen und Thermal Center.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.