B&B Le terrazze sul mare

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Bed and Breakfast » Kalabrien » Reggio Calabria » Melito di Porto Salvo
 B&B Le terrazze sul mare 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
via Fratelli Rosselli 22
89063 Melito di Porto Salvo (Reggio Calabria, Kalabrien)
Art: B&B
Lage: B&B Le terrazze sul mare
Unterkunft: B&B Le terrazze sul mare
Das Bed & Breakfast Die Terrassen auf dem Meer und 'in einer Seite entfernt
schönen Corso Garibaldi, unser B & B bietet den Komfort, dass bei
Zentrum von Melito di Porto Salvo in zwei Schritten von der Seeseite des Krankenhauses Tiberius Evoli
Und nahe gelegenen Bahnhof (50 Meter), können Sie auch die Möglichkeit haben,
Transport zum Flughafen von Reggio Calabria.
Tolle Lage für diejenigen, die für Business und Entspannung zu bleiben,
beide Vermietung estive.A Gästen eine voll ausgestattete Küche und eine große
Sonnenterrasse.
Zimmer:
Es ist in einem schönen parallel Corso Garibaldi gelegen, bietet unser B & B den Komfort, dass in der Mitte des Melito di Porto Salvo in zwei Schritten vom Meer entfernt.

SONSTIGE INFORMATIONEN:
- Die Zimmer verfügen über Klimaanlage / Klimaautomatik
- Alle Zimmer verfügen über private Bäder
- Kostenlose Rückgabe jederzeit der Nacht
- Internet-Verbindung verfügbar
- Das Frühstück ist im Preis inbegriffen
- Dienstleistungen: Tägliche Reinigung


ÖFFNUNGSZEITEN:
- Das Hotel ist ganzjährig geöffnet

Ausstattung des Hauses:
- Ruhiger Panoramalage

HEIZUNG UND KLIMAANLAGE HOME:
- Certified Systems
- Klimaanlage oder Pumpe

Dienste des Hauses:
- Frühstück Bereich

LAGE UND UMGEBUNG
- Panorama-Position
- In der Nähe (. Innerhalb von 10 min) Bahnhof Melito di Porto Salvo (100m)

ANZAHL DER ZIMMER:
- 3. Anzahl der Zimmer
- 2. Anzahl der Zimmer mit eigenem Bad
- 1. Anzahl der Zimmer mit Bad (ensuite - im Zimmer)

Größe der Räume:
- Zwischen 15 und 20 qm

SERVICE:
- Shower
- Haartrockner
- Monodose usw.

ZIMMER:
- Internet-Zugang
- Spiegel und Gepäck

REINIGUNG:
- Den ganzen Tag, Zimmerservice
Dienstleistungen:
Es ist in einem schönen parallel Corso Garibaldi gelegen, bietet unser B & B den Komfort, dass in der Mitte des Melito di Porto Salvo in zwei Schritten vom Meer entfernt.

SONSTIGE INFORMATIONEN:
- Die Zimmer verfügen über Klimaanlage / Klimaautomatik
- Alle Zimmer verfügen über private Bäder
- Kostenlose Rückgabe jederzeit der Nacht
- Internet-Verbindung verfügbar
- Das Frühstück ist im Preis inbegriffen
- Dienstleistungen: Tägliche Reinigung


ÖFFNUNGSZEITEN:
- Das Hotel ist ganzjährig geöffnet

Ausstattung des Hauses:
- Ruhiger Panoramalage

HEIZUNG UND KLIMAANLAGE HOME:
- Certified Systems
- Klimaanlage oder Pumpe

Dienste des Hauses:
- Frühstück Bereich

LAGE UND UMGEBUNG
- Panorama-Position
- In der Nähe (. Innerhalb von 10 min) Bahnhof Melito di Porto Salvo (100m)

ANZAHL DER ZIMMER:
- 3. Anzahl der Zimmer
- 2. Anzahl der Zimmer mit eigenem Bad
- 1. Anzahl der Zimmer mit Bad (ensuite - im Zimmer)

Größe der Räume:
- Zwischen 15 und 20 qm

SERVICE:
- Shower
- Haartrockner
- Monodose usw.

ZIMMER:
- Internet-Zugang
- Spiegel und Gepäck

REINIGUNG:
- Den ganzen Tag, Zimmerservice
Umgebung:
Bed and Breakfast La Terrazza sul Mare

Da B und B 'La Terrazza Sul Mare' können Sie erreichen:

Bei der Eisenbahn Station Post mit 50 MT. von B und B;


Pentedattilo


Riesen-Hand-förmigen Klippe, klammerte sich an der Basis mit dem Land. Und 'Ort auf den Höhen über 10 mn. Antrieb, 6 km. von Melito, ist seine Höhe 454 Meter. über dem Meeresspiegel. Einer der schönsten Orte in Kalabrien, weltweit berühmt. Der Name leitet sich vom griechischen Pentedaktylos 'fünf Finger'. Die Schönheit des Ortes bezaubert und fasziniert die englischen Schriftsteller Edward Lear, der während einer Reise nach Kalabrien in den Fels in einer Zeichnung verewigt. Die Besucher werden von der Schönheit des Ortes und der geheimnisvollen Stille, die den Ort attraktiv für die Notiz und tragischen Ereignis, das im Jahre 1686 ereignete sich, als Bernardino Abenavoli, Sohn des Barons von Montebello in der Osternacht wurde in der Burg eingeführt macht (einige behaupten, zu fasziniert Liebe, aber sicher auch für Zinsen) und vernichtet die ganze Familie der Alberti nach Antoinette entführt und ihr gegen ihren Willen verheiratet.



Besuchen Sie die Kirche von SS. Peter und Paul und die Ruinen des Schlosses.









DAS ALTE LAND ODER 'Altes Rathaus';


Minicuci Cäsar beschrieb die Abwanderung von Bauern aus Pentadattilo Melito, Mitte 1600 einige Siedler kamen von Pentadattilo Melito Absetzen auf einer Anhöhe in der Nähe des 'Tower' in Runde im Jahr 1550 erbaut und wurde verwendet, um alle Sichtungen und Landungen von Piraten berichten Gehe zu den nächsten Türmen von Alt und Chef der Waffen.


Die Türme wurden nach mehreren Überfällen durch die Türken gemacht, an der ionischen Küste, den Dekan von Kalabrien, Cerchiara Marquis, Don Fabrizio Pignatelli erbaut. Der Turm von Melito, etwa sechs Meilen entfernt von den anderen, hatte seine Torrieri, die zusammen mit den Reitern, an der alten Telegrafen-Dienst tat. Der Turm von Melito Torrieri hatte drei, drei und fügte Kapitän Torriere (die letzte war der Prächtige D. Xavier Vernagallo von Pentedattilo), waren die Reiter drei an der Zahl, und für ihre Unterstützung der Universität Pentedattilo verbrachte Dukaten. Rund um den Turm waren die ersten Häuser hergestellt und wie die Überfälle wurden immer mehr abnehmenden erste Stelle bei der anderen erstreckt zunehmend nach unten.



Direkt unter dem Turm gebaut wurde das 'Alte Land' die älteste Gemeinde des Melito, die noch überlebt mit kleinen Häusern, engen Gassen mit Features, mit ihren Brunnen, und mit seinem Hauptplatz, wo in der Vergangenheit war das Rathaus und in der Tat ist dieser Ort auch als 'Altes Rathaus'. Hier entwickelten wir die ersten kommerziellen Aktivitäten.
Diese Stadt nach und nach immer größer und wurde zum Zentrum des Landes, am neunzehnten August, hat das alte Dorf von der Altstadt bis heute bewahrt seine Funktionen, so dass am neunzehnten August, der Asphalt wurde entfernt und in Licht der alten Pflastersteine.
Nach 1908 hatte das Land enorme Entwicklung in der Ebene in Richtung der Marina, verschob sich das Zentrum der Stadt entfernt aus dem neunzehnten August bis Corso Garibaldi,



Der Corso Garibaldi - Melito CENTRE - mit dem Krankenhaus 'TIBERIO Evoli'

Mit etwa 20 Metern. von BEB. Und 'die schönste Straße, mit exzellenter Verkehrsanbindung Fußgängerzone mit vielen Geschäften, und Paläste, beginnt mit einer Statue, die der des Krieges gefallen endet vor dem Quadrat der Bahnhof mit einem schönen Brunnen, deren Jets werden von Senior gesehen ' Beginn des Kurses.

Am Ende des Kurses wird 50 Meter von der B und B, eine der ersten medizinischen Einrichtungen Calabresi, nach dem verheerenden Erdbeben von 28. Dezember In jenen Tagen gab es keine medizinischen Einrichtungen oder in oder um Melito Melito geboren entfernt. Die gesundheitlichen und sozialen Situation der Zeit vor dem Erdbeben war eine Katastrophe, wie der Malaria, Kinderkrankheiten, die Hakenwürmer, chronischer Unterernährung zu denken. Also der Mensch geboren wurde
Tiberius Evoli Idee, zum Erstellen eines Krankenhauses ... ein Traum .... Die Idee wird von allen als eine unmögliche Utopie Arbeit aufgenommen. T. Evoli, Arzt, in Melito P. S. geboren 18. Dezember Sohn von James und Filomena Evoli Arzt auch Lagana ', zusammen mit dem ehemaligen Gründer Angelo Celli gegen Malaria aus einem Sanatorium für die Betreuung von chronisch kranken Menschen in Bagalkot,

Die Stärke des Erdbebens weiterhin mit seiner eigenen Idee (n Traum wahr!!).
Im Jahr 1909 beginnt mit einem Zelt Kabine und nach einem Krankenhaus, mit der Hilfe und der Zusammenarbeit einer Gruppe von Freunden ........ Peter Timpano Bova, Vincenzo De Angelis Brancaleone und Apotheker John Sculli Ferruzzano und viele andere. Alle Antwort, kein Geld zu schicken, Gemeinden, die Provinz, in Norditalien, aber hinter ihm gibt es immer die letzten Schritte, die meisterhaft organisiert Treffen der Nächstenliebe und eine massive Medienkampagne.
Tiberius Evoli hört nie auf, beteiligt sich an der Bekämpfung des Analphabetismus in Kalabrien, gegründet 1911 den Kindergarten 'Matilda Evoli, wird Präsident der Ärztekammer, im Jahre 1919 wurde er zum Mitglied des Parlaments und ist Teil der reformistischen sozialdemokratischen Fraktion im Bezirk Reggio, gegründet 1925, die Calabrese-Zentrum für die Behandlung von Krebs, im Jahr 1944 begann der Bau von drei neuen Pavillons und die Kirche.



CASINA DER TAUSEND

Alberti war der erste, und dann von Ramirez. Es ist etwa 600 Meter vom Meer entfernt und fast ebenso viele von der rechten Seite des Rumbolo entfernt. Garibaldi war hier mit seinen Mitarbeitern. Die Tradition besagt, dass Garibaldi gerade erst anfangen, umgeben von seinen engsten Offiziere, als sie entdeckt wurde und offenbar genehmigt durch ein Schiff Bourbon L'Aquila. wurde aus dem Schiff, einen Putsch gegen ihn gezogen. Die Kalotte ist nicht explosionsgefährlich, donnernde traf den Sturz von dem Balkon, ein wenig über dem Gesims, nach rechts in Richtung der äußeren Ecke des Prospekts, weniger als einen Meter vom Kopf des Garibaldi, klebt in der Wand. Wo ist er noch fest, und ist sichtbar für alle Besucher.




PALAZZO ALBERTI

An der Via Nazionale, der Knotenpunkt für Taranto-Reggio Calabria und Aspromonte, wurde von Alberti (Don Domenico) in einem bemerkenswerten Stil erbaut, im Eingangsbereich die wichtigsten zwei wunderschöne Säulen mit dorischen Kapitellen auf jeden Fall aus einem früheren Denkmal wiederhergestellt., Wichtige Die beiden Inschriften in lateinischer Sprache 'parce Manu viator' was sinngemäß übersetzt: 'Halt ein wenig, oder Reisende, zumindest Vorgeschmack Augen, diese heiteren Gärten, leckere Süßigkeiten, daß der Marquis von Pentedattilo Domenico Alberti unter den Ruinen des antiken Griechenlands gewählt, und unter der Schirmherrschaft der Unbefleckten Jungfrau Schirmherr dieses Ortes. ' Die anderen 'sub Laeta Coelo Hoc', das übersetzt: 'Hier sind die freudigen freudig drehen am Himmel golden, jetzt verbreitet Süße leuchten das Land der Honig, in der Zeit von Don Domenico Alberti Pentedattilo Marquis, im Jahr des Herrn 1667 '. Es wurde als Residenz des Markgrafen von Pentadattilo Sitz seiner landwirtschaftlichen Tätigkeit genutzt.


WATERFRONT Heiligtum mit Maria SS.. Mit Ausnahme der Hafen und das Mausoleum Garibaldino

Das Hotel liegt ca. 2 km. von B und B, ein Spaziergang am Strand mit dem Hintergrund Ätna, am Beginn der Promenade befindet sich die prächtige Piazza di Porto Salvo mit dem Heiligtum der Jungfrau Maria. Porto Salvo. Erbaut auf Geheiß des Don Domenico Alberti, Marquis von Pentadattilo, in der beliebten Tradition behauptet, dass das Bild vor der heutigen Kirche, wo es vorher war eine kleine Kapelle, die von der Türkei über ein Schiff geführt, so sehr schien, dass die Bevölkerung während des Singens Diese Prozession, singend: 'In der Türkei partiu war intra na Schiff purtata. Es landete cu frommen Vertrauen, Sutta Melitu Mary. '
Am Ende der Promenade Mausoleum mit Sacrario Garibaldino
Eröffnet im Melito di Porto Salvo 19. Juli, um den 150. Jahrestag der Vereinigung Italiens zu markieren, der Museumskomplex mit dem Garibaldi Denkmal, errichtet vor dem Strand, wo 150 Jahre, bevor er landete Giuseppe Garibaldi nach Italien zu einem Gesamt- 'One Nation. Vorher gab es eine alte Stele, errichtet im Gedenken an die Landung von Garibaldi, in der Ortschaft Rumbolo, in Richtung der Stele auf dem Strand befinden sich die Überreste des Schiffes 'Torino', eine Stele vor dem Grab mit den sterblichen Überresten einiger Partisanen.




DIE Kirche der Unbefleckten Empfängnis

Beitrag in einem Quadrat am Anfang der Via Roma. Am 22. April 1820 bestellte die Übertragung von Dittereale S. Konstantin Pentedattilo Melito unter dem Namen 'Unbefleckte Empfängnis'. Die Kirche war voll funktionsfähig im Jahre 1852 mit der Ernennung des Erzpriester Antonio Evoli.
Es wurde repariert und renoviert mehrmals vor allem bei Erdbeben, wurde das 1908 zerstört und wieder aufgebaut im Jahr und 'eines der ältesten Gebäude von Melito, reich an Werken wie einem St. Francesco da Paola wahrscheinlich aus dem alten Zugegeben, ein Teil der 600 signifikant aus der Sicht der Kunst. Wichtig ist auch die Malerei der Unbefleckten Jungfrau Maria, die in der Prozession am 8. Dezember wird jedes Jahr durchgeführt. Eine hölzerne Statue der neapolitanischen Schule, die die Madonna darstellt. Eine hölzerne Statue des Hl. Vincenzo. Die hölzerne Statue des Hl. Franz von Paola Kirche alle Melito und Pilati wird meisterhaft von Don Willkommen Malara, die die Gemeinschaft führt von mindestens 40 Jahren von Melito gerichtet. Er hat an vielen humanitären Bemühungen zu sehen war.


DIE KIRCHE ST JOSEPH

Jeder weiß, dass viele Kirchen in Reggio während des Erdbebens von 1908 vollständig zerstört wurden, war es Teil der Erzdiözese entwickelte einen Plan für den Wiederaufbau der Kirchen besuchte er Bischof Paul und Bischof Dattola Cottafavi geschickt durch den Papst pro tempore.
Diakon der Kirche zerstört Melito eine Kirche wurde Kabine in der Mitte des Melito Dattola Theater neben dem Kino gebaut, am Anfang des Corso Garibaldi widmet sich der Kult des hl Joseph.



Orte der Erinnerung:

MONUMENT zu den Kriegen der Gefallenen
Am Anfang des Corso Garibaldi, eine Bronzestatue, mit einem Feature Treppe hinter sich auf zwei Gedenktafeln mit den Namen von 133 Toten (85 im Ersten Weltkrieg, 48 im zweiten), Melito von Soldaten im Kampf getötet eingeschrieben.

LARGO Jacopino
Land der Söhne und italienischen Silvio Jacopino, die über die Via Roma zwischen dem Kriegerdenkmal und Villa neunzehnten August, einem muschelförmigen Platz gestellt wird, von Jugend gewidmet Offizier der Navy Jacopino gespendet teilgenommen zahlreichen Schlachten, einschließlich derjenigen, von Kalabrien, Capo Teulada und Gaudo Matapan, war Offizier der Navy Academy Instructor von Livorno, war einer seiner Schüler Giovanni Familie, die nach der Luftwaffe kam. Er heiratete Teresa Dattola.

Allee der Erinnerung
Es in 30 Jahren gebaut wurde, war schon immer einer der schönsten Straßen von Melito, oberhalb der Bundesstraße gelegt, nur zu Fuß erreichbar, zu Fuß entlang seiner 59 Bäume wurden gepflanzt Erinnerung an so viele Soldaten starben im Krieg an, Die Wanderung, die immer die Träumereien und Erinnerungen, hat für diese begünstigt wurde der Name der Allee der Erinnerung gegeben.

PIAZZA Luigi Rizzo
Platz in der Marina District in Erinnerung an das Leben weg von Krieg und einem NCO bei Kindern, 5 nach der Explosion einer Mine fegte, fanden sie auch einen Platz 5 und 3 zivilen Seeleute. Ein Bühnenbild, das an die Stelle gekennzeichnet, eine Gedenk-Raum durch eine ionische Säule und einem Segel, die miteinander durch eine Gedenktafel mit den Namen der gefallenen vertreten.
• Meer
Preis und Tarife:
Preis pro Person und Übernachtung von 20 € bis 50
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind nicht erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe vom Meer.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Natur, Flora, Fauna und Landschaft.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    Fotos: B&B Le terrazze sul mare
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.