B&B Holiday House

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Bed and Breakfast » Sardinien » Oristano » Oristano
 B&B Holiday House 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
Via Martiri di Belfiore 33
09170 Oristano (Oristano, Sardinien)
Art: B&B
Lage: B&B Holiday House
Unterkunft: B&B Holiday House
Das B & B Ferienhaus, wegen seiner Lage bietet die Ruhe eines Wohnviertels außerhalb der verkehrsreichen Innenstadt, leicht erreichbar von den wichtigsten Straßen der Stadt, und die Bequemlichkeit der Lage zu sein noch in 5 Minuten Spaziergang zu erreichen.
Das B & B liegt im dritten Stock eines kürzlich renovierten Gebäude. Das Haus ist ca. 120qm Fläche, die in ein Wohnzimmer, Küche sind, Esszimmer, 2 Badezimmer, ein Wohnzimmer und 3 Schlafzimmern. Der Wohnbereich ist vom Schlafbereich getrennt. Für Ihren Aufenthalt haben wir eine dreifache Verfügung gestellt und ein Einzelzimmer, beide bequem mit einem herrlichen Blick über die Stadt aus zwei Terrassen angenehm eingerichtet.
Zimmer:
Die Zimmer gibt es 2, ein Dreibettzimmer und ein Einzelzimmer für insgesamt 4 Betten.
Zu Hause gibt es 2 Badezimmer. außerhalb der Schlafzimmer.
Dienstleistungen:
Das Frühstück wird in der Küche oder Wohnzimmer serviert werden
Das Frühstück beinhaltet:

- 1) Milch / Kaffee / Cappuccino / Tee.
- 2)-Donuts-Torten
confezzionate Snacks-Scheiben
Kekse (alle verschlossen) -
auf besonderen Antrag des Brotes
Tag)
- 3) Fruchtsaft Teil.
Marmeladen und Butter.

Wenn Sie es benötigen, wird Ihnen zur Verfügung gestellt, um die Küche zu benutzen, um Nahrung für ihre Kinder vorzubereiten.
Umgebung:
LAGE Tourist

Von der Stadt, das Meer ist nur 7 km Torregrande Das Resort bietet mehr als eine schöne Strandpromenade mit Blick auf den Golf von Oristano (ideal für Segelsport) alle Unterhaltungs-und Dienstleistungen, die Touristen erwarten in den Urlaub zu finden.

Aber gerade ditanza km von der Stadt, sind die schönsten Strände, wie S. John, der am Anfang des geschützten Sinis, einer Landzunge neben den Ruinen der antiken Stadt Tharros nach außen über den Golf von Oristano und anderen Offshore-gebaut wird.
Proseguento entlang der Küste nach Norden zu finden, die Gegend vom WWF geschützt Seu wo Wandern ist möglich, die Flora und Fauna des Ortes zu bewundern.
Umzug auf, beginnend mit den vielen Stränden Maimoi, Is Arutas, Mari Ermi, von dem berühmten Quarzsand von der Insel Mal di Ventre und die Details aus, von denen ist, weiß zu sein und aussehen wie Reiskörner.
Von hier aus ammenochè nicht über ein Fahrrad oder wollen eine große Wanderung machen, die Küste einen Spitzenwert wird und beginnen den Kalksteinfelsen, so müssen wir nach innen fallen, entlang des Teiches Mistras (wo der berühmte Meeräsche gefangen Cabras aus denen wir die Eier Rogen) und das Feuchtgebiet und Salz Porcus, eine Lagune, die durch die Regenfälle im Spätherbst gebildet und verschwindet im späten Frühling und die Heimat der Migration der Flamingos. Diese Fläche ist im Sommer von Enthusiasten Kitebuggy verwendet.
Weiterbildung, kommen wir in der Stadt S'Arena Scoada, Putzu Idu, Mandriola von feinem Sand und niedrigen Wassergehalt aus. Selbst hier, direkt hinter dem Strand ist ein weiteres Feuchtgebiet, Heimat rosa Flamingos ist.
Weiter entlang der Halbinsel Sinis, wo wir das Gebiet von Capo Mannu Heimat Surfer aus ganz Europa, da die Form der Wellen ist optimal für diesen Sport. Von hier zu Fuß weiter, steigt die Küste und wird durch den Leuchtturm von Capo Mannu ersetzt. Das Riff ist auch möglich, eine Felsformation, die wie ein Engel aussieht sehen.
Irgendwann Festlegung der Klippe und dann nach oben und dazwischen erscheint Sa Mesa Longa, einem geschützten Strand ca. 1 km vom offenen Meer durch einen Felsriegel. Unterhalb der Klippe fällt und finden Pallosu, Sa Rocca Tunda und Su Crastu Biancu wo er die Halbinsel Sinis.
Von hier geht es zurück zur Hauptstraße, um den Teich und das gleichnamige Kiefernholz Kreuz ist Benas, dass bei etwa 13 km vom Strand und der Pinienwald von Is Arenas, ein Gebiet, das bis Anfang der 60er Jahre war die größte Wüste in Europa dann von der Gesellschaft und Waldkiefer abgeschreckt und werden nur so, dass heute wie auch Hosting-Golfplatz, Wildtiere eine riesige Welt ist.
Von hier folgen Sie den Torre del Pozzo, S'Archittu (die ihren Namen von den riesigen Bogen von den Wellen in den Kalkstein geschaffen), und St. Katharina von Pittinuri.
Alle diese Orte können direkt von Oristano maximal 30km und 20 Minuten per Auto erreicht werden.
• Meer
Preis und Tarife:
Preis pro Person und Übernachtung von 25 € bis 35
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind nicht erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe vom Meer.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Kunst, Museen und Denkmälern.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Natur, Flora, Fauna und Landschaft.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Thermen und Thermal Center.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Seen.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.