B&B La Rena Rossa

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Bed and Breakfast » Sizilien » Catania » Nicolosi
 B&B La Rena Rossa 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
Via luigi Capuana 6 A
95030 Nicolosi Aetna (Catania, Sizilien)
Art: B&B
Lage: B&B La Rena Rossa
Unterkunft: B&B La Rena Rossa
Gelegen in einem ruhigen und sonnigen, von einem großen Garten, der Bed and Breakfast Der rote Sand umgeben, ist ein idealer Ort für einen Urlaub zwischen Meer und Bergen verbringen, Nicolosi, am Fuße des Ätna gelegen, stellt in der Tat ein strategischer Punkt für Erkunden Sie alle Wunder des östlichen Siziliens: die Stapel von Acitrezza das barocke Catania, Taormina und dann Noto, Caltagirone, Piazza Armerina, Agrigento all die Schönheiten unserer Insel sind an Ihren Fingerspitzen!


Das Anwesen, eine schöne und komfortable Villa neu gebaut, geschmackvoll eingerichtet und Features und Liebe zum Detail, sind die verwendeten Materialien lokalen Materialien wie Lavagestein und Ghiara, Backen roten Sand von losen Ablagerungen von der produzierten Lavaströme.
Zimmer:
Dies sind zwei Doppelzimmer mit allem Komfort, beide mit eigenem Bad und der Möglichkeit der Aufbettung.

Geräumig und komfortabel personalisierte Dekorationen an Wänden und Mobiliar, Dekoration, die auch in der schönen Wohnzimmer mit Kochnische gefunden wird handgefertigt.
Dienstleistungen:
Service
Farbfernseher im Zimmer
Privates Badezimmer
Balkon
Garten
Private Parkplätze
Kühlschrank
Umgebung:
Nicolosi (Nicula in Sizilien) ist eine gemeinsame Einwohner der Provinz von Catania. Es verdankt seinen Namen dem Benediktiner-Kloster des Heiligen Nikolaus, befindet sich auf seinem Gebiet seit dem Bau des Bischofs von Catania Martial bestellt wurde.

Die ersten Häuser wurden entwickelt, um das Kloster, aber nach vielen Eruptionen und Zerstörung, wurde das Kloster von den Mönchen und den Menschen in einem unteren Bereich umgebaut aufgegeben,
wo er baute auch die erste Kirche der Mutter, die durch den Sand des Ätna Ausbruch als das ganze Land begraben wurde, und liegt nun unter den Häusern, der Kreuzung der Via Märtyrer von Ungarn durch Catania. Die Stadt wurde um: Umbau der Kirche Our Lady of Mount Carmel, mit einem angrenzenden Hospiz (heute Grundschule) gebaut wurde im achtzehnten Jahrhundert (Fassade der Kirche Santa Maria delle Grazie später die Kirche St. Joseph und die Mutter Kirche gebaut zuletzt. Nur im neunzehnten Jahrhundert wurden die Kirchen San Francesco di Paola gebaut, und die Kapelle der hll. Kosmas und Damian. Im Jahre 1886 das Land von einem Lavastrom bedroht war, wurde auch die Evakuierung des Landes bestellt, aber der Arm Lava gestoppt nur 100 Meter von den ersten Häusern und 13. Juni (Tag des Schutzheiligen des Landes, St. Antonius von Padua und Pfingsten) die Einwohner ihr Land zurückgeschickt werden. Im nächsten Jahr war für die Mutter Kirche restauriert , zerstört durch Erdbeben. Als Dankeschön wurde die Kapelle St. Agatha, dass der Ort, wo die Dusmet forderte der Heilige, das Land zu retten, erinnert gebaut.
• Berg
Preis und Tarife:
Preis pro Person und Übernachtung von 25 € bis 35
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind nicht erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Berge und Hügel.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    Fotos: B&B La Rena Rossa
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.