Ferienbauernhof Il Collettino

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Ferienbauernhof » Toskana » Lucca » Pieve Fosciana
Ferienbauernhof Il Collettino 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
Loc. Collettino - Sillico Pieve Fosciana (Lu) 8
55036 Pieve Fosciana Sillico (Lucca, Toskana)
Art: Ferienbauernhof
Lage: Ferienbauernhof Il Collettino
Unterkunft: Ferienbauernhof Il Collettino
Das Hotel liegt in Garfagnana, der Collettino dem Bauernhof geboren wurde vor ein paar Jahren die Entwicklung unserer Landwirtschaft azienza.

Die Struktur besteht aus zwei Appartements für bis zu vier Personen.
Der Garten vor der Wohnung gibt Sie verbringen angenehme Momente der Entspannung.

Romantische Sonnenuntergänge sind auch in das Schwimmbad, das sowohl tagsüber als auch abends einen wunderschönen Blick auf das Tal.

Es kann lange dauern, sondern auch kurze Spaziergänge in der Natur auf dem Wege Moor.

Für die Kinder ab in den Pool gibt es die Möglichkeit, um zu sehen, wie alle unsere Tiere: Pferde, Schafe, Hühner, Kaninchen, etc. ...
• Ganzjährig geöffnet• Ländlicher Tourismus• Familien willkommen• Panorama Position
Zimmer:
Wohnen im rustikalen Stil eingerichtet sind:
- Voll ausgestattete Küche mit Geräten, Geschirr und alles, was Sie brauchen für das Kochen.

- Doppelzimmer.

- Bad mit Dusche.

ist zusätzlich möglich, zwei weitere Betten im Wohnbereich und / oder ein Bett oder Kinderbett im Schlafzimmer
• Heizung• privates Bad• TV im Zimmer• Kochnische• Gesellschaftsraum
• freie Rückkehr• Garten• Parkplatz• Swimming-Pool• Barbecue
• Kinderspielplatz
Dienstleistungen:
Mietpreise pro Woche von Samstag bis Samstag im Sommer, kürzere Aufenthalte, mindestens 2 Nächte möglich zu anderen Zeiten des Jahres.

Die Kosten von rund 420 Euro pro Woche für zwei Personen in der Nebensaison bis 660 für zwei Personen nach wie vor in der Hochsaison.
Die Kosten leicht erhöht im Falle von drei oder vier Personen.

Der Preis beinhaltet:
Handtücher, Bettwäsche für die Betten, consmi, Heizung oder die Nutzung des Pools und Endreinigung;
verlassen, um anderen die schlechte Angewohnheit, um sorperse in den letzten ... Es gibt keine zusätzlichen Kosten.
• Verkostung typischer Produkte• Internetverbindung• Waschmaschine• Fax-Service
• Tierzucht• Handwerk typischer Produkte• Lehr-Struktur
Umgebung:
Die Garfagnana befindet sich in der nördlichen Provinz von Lucca an der Grenze zwischen Toskana und Emilia Romagna.

Und 'der oberen Tal des Flusses Serchio, die sich die vielen Bäche, die Spaltung der verschiedenen Costoni der toskanisch-emilianischen Apennin.

Garfagnana ist ein typisches Berg-Landschaft, während die Gipfel sind nicht besonders hoch, ist eine grüne Becken eingeschlossen die Apuanischen Alpen und dem Apennin, deren natürliche Erbe ist durch die Parks 'Orecchiella und präzise in den Alpen und Apuane Oase Lipu und der WWF.

Garfagnana bietet die Möglichkeit zum Besuch der numerore Festungen, die es geschafft haben, um im Laufe der Zeit die historischen und architektonischen Merkmale der alten Zeiten.

Durch die starke Bindung, dass die Garfagnana hat immer geboren mit dem Mittelalter in vielen Ländern historischen und gastronomischen Veranstaltungen, die animieren die Sommerabende mit Lieder, Tänze, Kostüme, Figuren und Geschmack vergangener Zeiten.

Zweifellos eine der schönsten und repräsentativsten ist einerseits, dass animiert Sillico. Weist Tausende von Menschen jedes Jahr, findet solitamene letzten Samstag im Juli der erste von August und am Abend des 14. August. Sicherlich eine der Veranstaltungen nicht zu verpassen, das Fest der mittelalterlichen Sillico ist viel von den jungen Menschen, die im Besitz zurück, bis spät in die Nacht in den Tavernen neu für diesen Anlass in der alten Paläste der Zeit.

Alles findet in voller Achtung von dem, was waren die Sitten und Gebräuche des Mittelalters das Menü auch Gerichte aus der Garfagnana mittelalterlichen serviert mit einem guten Wein in Hülle und Fülle, in den Tavernen findet man Wurstwaren, Brot und hausgemachte Wurst, Destillate und aromatische Weine von perrsonaggi einer anderen Zeit ....
• Berg• Naturpark
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind nicht erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Kunst, Museen und Denkmälern.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Natur, Flora, Fauna und Landschaft.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Berge und Hügel.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Seen.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    Fotos: Ferienbauernhof Il Collettino
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.