B&B Il Belvedere

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Bed and Breakfast » Kalabrien » Cosenza » Civita
B&B Il Belvedere 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
Corso Cavallotti 27
87010 Civita (Cosenza, Kalabrien)
Art: B&B
Lage: B&B Il Belvedere
Unterkunft: B&B Il Belvedere
Das Belvedere ist ein historisches civitese sorgfältig restaurierten Haus zu einem komfortablen Bett und Frühstück erster Klasse (Klassifizierung ERT Region Kalabrien), die bleiben in der Atmosphäre der Vergangenheit an. Das B&B befindet sich in der schönsten Civita, eine natürliche Terrasse des Canyon auf den Fluss Raganello.
• Ganzjährig geöffnet• Romantische Unterkunft• Familien willkommen• Gruppen willkommen
• Panorama Position
Zimmer:
Die vier Zimmer der Einrichtung sind alle mit Bad, Klimaanlage, Sat-TV, DVD-Player und Telefon.

Das Belvedere verfügt über einen gemütlichen Frühstücksraum, wo Sie den Duft von Lebensmitteln typischen Home-made, süßen und herzhaften Backwaren, echte Marmelade und Fruchtsäfte.
• Klimaanlage• Heizung• privates Bad• Behindertengerecht• TV im Zimmer
• Zimmer mit Meerblick• Zimmer mit Bergsicht• Kochnische• Gesellschaftsraum• Minibar im Zimmer
• freie Rückkehr• Balkon• Garten• Parkplatz• Terrasse
Dienstleistungen:
Civita ist einer der Italo-Albaner (Arberesh) entstand am Ende des Mittelalters in Mittel-und Südeuropa.

Wurde um das Jahr 1471 von albanischen Flüchtlinge kamen auf der kalabrischen Küste Jonica nach dem Tod seines nationalen Giorgio Castriota Skanderbeg, Civita liegt auf einer natürlichen Terrasse mit Blick auf den spektakulären Schluchten der Raganello erweitert, dass in einem der schönsten Täler des Südens Pollino Osten vor dem Fluss in das Ionische Meer.

Civita ist im Gebiet des Parco Nazionale del Pollino zu 480 m ü.M. Kalabrische Seite dell'omonimo massiv und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zu Fuß, Reiten und Mountain-Bike zusammen mit qualifizierten und erfahrenen Führer in der unberührten Natur des größten Nationalparks in Europa und von der pristine.

Das Land ist auch in einer idealen Position, um die Strände des Ionischen Meeres (ca. 15 km) und den Thermen von Cassano allo Jonian Cerchiara Spezzano di Calabria und Spa.

Die reiche Landschaft der Civita ist nicht nur ökologische, albanische Flüchtlinge gegründet, die das Land mit ein Erbe aller ethnischen, religiösen und kulturellen Integrität wurde durch aufeinanderfolgende Generationen bis heute.

Die griechisch-byzantinischen Ritus, die immer noch feiert Messe, Volkstänze, wie sich Vallje die charakteristischen Architektur der Häuser aus Stein, die eine starke, angereichert mit mittelalterlichen Schornsteine oder der ganz besonderen orientalischen, Küche , die Kostüme, die für ältere Menschen sind die Kleidung jeden Tag und die gleiche Sprache, Arberesh spricht civitesi, Stolz, die von Generation zu Generation weitergegeben, so dass eine seltene Civita albanische Insel in Italien, für eine vollständige Eintauchen in eine andere Zeit und einen anderen Ort, an dem die Weitergabe der die Stunden auch andere Farben, Klänge, Gerüche und Geschmäcker.

Civita eines Besuchers wird dann beobachtet, untersucht, und dann sagen, PRY, einmal wieder in ihrem täglichen Leben, ein Ort in der Nähe und doch exotisch, dass die Überraschung und die Allround-alle, die beschließt, ihn zu besuchen.
• Frühstück inbegriffen• Verkostung typischer Produkte• Shuttle-Service• Internetverbindung
• Ausflüge• Kreditkarten werden akzeptiert• Rezeption• Fax-Service
• Telefon-Service• Weinherstellung• Produktion Olivenöl• Keramikherstellung
• Handwerk typischer Produkte
Umgebung:
Civita ist einer der Italo-Albaner (Arberesh) entstand am Ende des Mittelalters in Mittel-und Südeuropa.

Wurde um das Jahr 1471 von albanischen Flüchtlinge kamen auf der kalabrischen Küste Jonica nach dem Tod seines nationalen Giorgio Castriota Skanderbeg, Civita liegt auf einer natürlichen Terrasse mit Blick auf den spektakulären Schluchten der Raganello erweitert, dass in einem der schönsten Täler des Südens Pollino Osten vor dem Fluss in das Ionische Meer.

Civita ist im Gebiet des Parco Nazionale del Pollino zu 480 m ü.M. Kalabrische Seite dell'omonimo massiv und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zu Fuß, Reiten und Mountain-Bike zusammen mit qualifizierten und erfahrenen Führer in der unberührten Natur des größten Nationalparks in Europa und von der pristine.

Das Land ist auch in einer idealen Position, um die Strände des Ionischen Meeres (ca. 15 km) und den Thermen von Cassano allo Jonian Cerchiara Spezzano di Calabria und Spa.

Die reiche Landschaft der Civita ist nicht nur ökologische, albanische Flüchtlinge gegründet, die das Land mit ein Erbe aller ethnischen, religiösen und kulturellen Integrität wurde durch aufeinanderfolgende Generationen bis heute.

Die griechisch-byzantinischen Ritus, die immer noch feiert Messe, Volkstänze, wie sich Vallje, die charakteristische Architektur der Häuser aus Stein, die eine starke, angereichert mit mittelalterlichen Schornsteine oder der ganz besonderen orientalischen, Küche , die Kostüme, die für ältere Menschen sind die Kleidung jeden Tag und die gleiche Sprache, Arberesh spricht civitesi, Stolz, die von Generation zu Generation weitergegeben, so dass eine seltene Civita albanische Insel in Italien, für eine vollständige Eintauchen in eine andere Zeit und einen anderen Ort, an dem die Weitergabe der die Stunden auch andere Farben, Klänge, Gerüche und Geschmäcker.

Civita eines Besuchers wird dann beobachtet, untersucht, und dann sagen, PRY, einmal wieder in ihrem täglichen Leben, ein Ort in der Nähe und doch exotisch, dass die Überraschung und die Allround-alle, die beschließt, ihn zu besuchen.
• Meer• Berg• Naturpark• Landschaft
Preis und Tarife:
Preis pro Person und Übernachtung von 25 € bis 35
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe vom Meer.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Berge und Hügel.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Thermen und Thermal Center.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    Fotos: B&B Il Belvedere
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.