Hotel La Torre ai Mari

 Home Page
 • Abruzzen 
 • Aostatal 
 • Apulien 
 • Basilikata 
 • Emilia-Romagna 
 • Friaul-Julisch Venetien 
 • Kalabrien 
 • Kampanien 
 • Latium 
 • Ligurien 
 • Lombardei 
 • Marken 
 • Molise 
 • Piemont 
 • Sardinien 
 • Sizilien 
 • Toskana 
 • Trentino-Suedtirol 
 • Umbrien 
 • Venetien 
 • Neueste Einträge  
 • Impressum  
» Hotel » Toskana » Siena » Sarteano
Hotel La Torre ai Mari 
Emailanfrage für Buchung oder Informationen
Via Dei Mari 31
53047 Sarteano (Siena, Toskana)
Art: Hotel
Lage: Hotel La Torre ai Mari
Unterkunft: Hotel La Torre ai Mari
La Torre ai Mari befindet sich in der Toskana, Sarteano im Süden der Provinz Siena, 6 km von der Ausfahrt Chiusi-Chianciano Terme der Autobahn del Sole (A1). Das Hotel ist ideal gelegen, auf dem Hügel der Kapuziner, 700 m. über dem Meeresspiegel, mit Blick auf das Dorf, und bietet einen herrlichen Blick über das Val di Chiana und den drei großen Seen von Chiusi, Montepulciano und Trasimeno.
Schöne Wälder von Buchen-und Eichen sind die Einstellung des Hotels, das hat qm. privaten Park, wo es ausreichend Parkplätze, einen Tennisplatz, ein Boule-und Schwimmbad mit Panorama-Terrasse, mit Blick auf das darunter liegende Tal, wo die Gäste einen erholsamen und ruhigen schwer finden sind. Für diejenigen, die gerne wandern oder Ausflüge mit dem Mountainbike sind wunderbar zu tun, geht sofort.
Obwohl vollständig eingebettet in den grünen Wäldern der toskanischen Landschaft, Kunden in der Lage sind, auf einfache Weise Zugriff auf das Stadtzentrum zu Fuß, an der viele Bäder in der unmittelbaren Umgebung, wie Chianciano Terme, San Casciano dei Bagni, S. Albino, Bagno Vignoni, Bagni S. Philip, oder besuchen Sie die vielen Kunst-Städte eine kurze Distanz, wie Siena, Arezzo, Orvieto, Perugia, Assisi, Montepulciano, Pienza, Montalcino, wie auch viele andere kleine Städte weniger bekannt, aber nicht weniger schön oder reich Zeugnisse der Vergangenheit an.
Zimmer:
Das Hotel, das direkt von den Eigentümern, ergibt sich aus der Sanierung von einem alten Bauernhaus, umgeben von Gärten und wurde kürzlich komplett renoviert. Im Erdgeschoss, vorbei an der Rezeption geben Sie die Cocktail-Bar (mit der Möglichkeit, auch draußen sitzen, weg von der Vorhalle), wo in einer komfortablen und eleganten, können Sie sich mit Aperitif mit Häppchen, feinen Weinen Destillate oder Oldtimer, oder gehen Sie zum Abendessen auf der Panorama-Restaurant, ein wahres Aushängeschild des Hotels, genießen Sie ein leckeres, aber die raffinierten Vorschläge unseres Küchenchefs.
Die ersten und zweiten Stock sind zehn Doppelzimmer und vier Einzelzimmer, zeichnet sich, wie der Rest des Hotels, von warm und gemütlich und ausgestattet mit Direktwahl-Telefon, Satelliten-TV mit Flachbildschirm, Safe und Badezimmer mit Dusche und Haartrockner.
Das Hotel ist auch durch die Anwesenheit von einem klimatisierten Raum mit drei Billardtische, verfügbar für alle Kunden Liebhaber, der Ort für regelmäßige Kurse von Billard, dauerhaft eine Woche, die von Spielern von internationalem Ruf.
Dienstleistungen:
Das Restaurant, große Fenster, von dem kann man das Panorama der Val di Chiana, bietet Menüs, die den Vorrang zu geben, den Fisch, frische Pasta und hausgemachte Desserts, aber auch Fleisch und typischen Gerichten, die unser Küchenchef ändert sich täglich.
Das Restaurant, für das Mittagessen, den Rest Uhr am Donnerstag.
Die gemütlich und elegant, mit großen Grünflächen außerhalb, ist auch ideal für kleine Feiern, Bankette oder Empfänge, oder einfach nur mit Freunden essen zu wollen etwas ganz Besonderes. Unsere Bar und eine angenehme Terrasse sind auch der perfekte Ort für einen erholsamen aperitivoL'hotel zeichnet sich auch durch die Anwesenheit von einem klimatisierten Raum mit drei Billardtische, verfügbar für alle Kunden Liebhaber, der Ort für regelmäßige Kurse von Billard, Dauer einer Woche, die von Spielern von internationalem Ruf.
Umgebung:
Sarteano ist ein Land der historischen und naturalistischen liegt auf einer Hochebene in der Provinz Siena.

Sehr reich archäologischer Sicht, in seinem Gebiet ist einer der bedeutendsten etruskischen Gräber in der Toskana. Die mittelalterliche Vergangenheit des Landes wird durch das Schloss, das wichtigste Element der Landschaft Architektur und eine große Zahl von Kirchen.

Der Schwerpunkt des Tourismus Sarteano ist die Thermalbäder.

Ein Sarteano 15. August gibt es die Giostra del Saracino, ein Spiel, das die Pferde-Ritter Kampf gegen den arabischen Marauder (Die Saracino), die für Jahrhunderte erschreckt mit seinen verheerenden Angriffe, die christliche Bevölkerung.

Die vicinza zu wichtigen historischen Zentren und Kurorte wie z. B.:

- Pienza (bekannt für seine Pecorino Cacio)
- Montalcino (berühmt für die Produktion des berühmten Brunello-Wein),
- San Casciano dei Bagni (exklusive SPA)
- Montepulciano berühmt für die Produktion der edlen Weine,

und in wichtigen Touristenzentren wie Siena, Perugia und Florenz, Sarteano macht ein gutes Ziel zu jeder Zeit des Jahres.

Nur außerhalb des Gebiets der Gemeinde erstreckt sich das Val d'Orcia, einem Tal, das sich an den Hängen des Monte Amiata. Es hat seinen Namen von dem Fluss, die durch Orcia. Zeichnet sich durch eine wunderschöne hügelige Landschaft Art und wichtige natürliche Park, wurde zum Weltkulturerbe erklärt wurde von der UNESCO.
Preis und Tarife:
Preis pro Person und Übernachtung von 50 € bis 130
Preis Doppelzimmer und pro Übernachtung von 90 € bis 200
Preis pro Woche von 420 € bis 1250
Art des Urlaubs:
  • Haustiere und kleine Tiere (Hunde, Katzen, usw.) sind nicht erlaubt.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Kunst, Museen und Denkmälern.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Natur, Flora, Fauna und Landschaft.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Thermen und Thermal Center.
  • Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von Seen.
  • Emailanfrage für Buchung oder Informationen
    Fotos: Hotel La Torre ai Mari
    © 2009-2015
    Italia Turismo S.r.l.